Spielraum - Projekt Vereinbarkeit gGmbH

Foto: Puzzle-Teil mit Schriftzug "Pflege"


Vereinbarkeit von Beruf und Pflege


Pflegende Angehörige übernehmen Aufgaben der Planung und Betreuung bei Krankheit, Hilfe- und Pflegebedürftigkeit sowie während der Rehabilitation von Familienmitgliedern. Die Mehrzahl der pflegenden Angehörigen ist erwerbstätig.

Die Regelungen zu Pflegezeit und Familienpflegezeit bieten rechtliche Rahmenbedingungen, um die Vereinbarkeit von Beruf und Pflege zu verbessern. Unternehmen können darüber hinaus betriebliche Maßnahmen umsetzen und für Menschen mit Pflegeaufgaben ein Arbeitsumfeld schaffen, das sie dabei unterstützt, sowohl berufliche als auch familiäre Verpflichtungen gut zu bewältigen.


kontakt


Pflegefreundliche Unternehmenskultur entwickeln

Foto: Mann lachend mit älterem MannEntscheidet sich ein Unternehmen, Maßnahmen für eine verbesserte Vereinbarkeit von Beruf und Pflege umzusetzen, ist es bereits ein erster Schritt, dieses Vorhaben an die Belegschaft zu kommunizieren. Folgende Maßnahmen tragen zu einer pflegefreundlichen Unternehmenskultur bei:

  • Informieren und Kommunizieren
  • Beratung bieten
  • Arbeitszeiten und -organisation flexiblisieren
  • Mit Haushaltsnahen Dienstleistungen unterstützen 

 

Spielraum - Projekt Demografie

Logo Spielraum - Projekt Demografie

Fachkräftesicherung - Unsere Angebote für Unternehmen

Logo VereinbarkeitPlusLogo unternehmensWert:Mensch





Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisierenund die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.